Stanzwerkzeugbau für wartungsarme Produktion

Gewöhnliche Folgeschnittwerkzeuge verursachen oft hohe Unterhaltskosten. Vermeiden Sie dieses Risiko mit dem präzisen Stanzwerkzeugbau unserer Hametec AG. Unsere Spezialisten entwickeln, konstruieren und fertigen für Sie überdurchschnittlich wartungsarme Folgewerkzeuge – komplett unter einem Dach!

Wie erreichen wir diese Qualität? Wir nutzen ein 3D-CAD mit Streifenlayout und Abwicklungen von Biegungen. Die Daten komplizierter Konturen (etwa Freiformflächen) können wir direkt vom 3D-CAD an unsere CAM-Programmiersoftware senden. Anschliessend stellen unsere 5-Achsen-Simultan-Fräsmaschinen die Folgeschneidwerkzeuge her. Für eine maximale Funktionsgarantie und Zeitersparnis erproben wir die Ergebnisse direkt in unserer Stanzerei – dafür stehen uns Anlagen bis 100 Tonnen Stanzkraft zur Verfügung.

Was unterscheidet unseren Stanzwerkzeugbau von vielen Mitbewerbern?

  1. Hauseigene Lohnfertigung im Stanzen

So wissen wir genau, welche Probleme unausgereifte Stanzwerkzeuge bereiten. Umso grösseren Wert legen wir auf akkurateste Ergebnisse mit kurzen Einrichtzeiten und geringem Unterhaltsaufwand.

  1. Rundum geschultes Team

Unsere Mitarbeiter besitzen sämtliche Fähigkeiten, die der Stanzwerkzeugbau erfordert – von der Entwicklung über die 3D-Konstruktion bis zur Fertigung und Abstimmung der einzelnen Werkzeuge.

  1. Schneller und wirtschaftlicher als ein reiner Werkzeugbau

Dieses Ziel erreichen wir durch unsere CNC-Lohnfertigung.

Lassen Sie sich von uns termingerecht Ihre wartungsarmen Folgeschnittwerkzeuge erstellen.